SUCHEN

ANZEIGE EINSTELLEN

SERVICELEISTUNGEN

AgroMachine

Technische Prüfung

 

Als Käufer einer Maschine möchten Sie Sicherheit haben bezüglich des Zustandes und der Fähigkeiten der anzuschaffenden Maschine. Um Ihnen diese Sicherheit zu bieten, ist  AgroMachine mit SGS eine Partnerschaft zur technischen Überprüfung der Maschinen eingegangen.

 

Wer ist SGS?

Die SGS-Gruppe wurde im Jahre 1878 gegründet und ist derzeit Weltmarktführer im Bereich der Prüfung, Verifizierung und Zertifizierung. Heute steht der Name SGS als Weltreferenz für den höchsten Standard im Bereich Expertise, Qualität und Integrität. Weltweit verfügt SGS über ein Netzwerk von 840 Niederlassungen und 320 Laboratorien, verteilt über 140 Länder. SGS ist ein professioneller, unabhängiger und zuverlässiger Partner, der es sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Kunden einen Mehrwert zu liefern.

 

Was kann SGS für Sie bedeuten?

Wenn es Ihnen als Käufer persönlich nicht möglich ist, eine Maschine vor Ort zu begutachten, kann SGS diese Aufgabe für Sie übernehmen. In Einvernehmen mit dem Verkäufer führt SGS eine Sichtprüfung der Maschine durch. Es wird ein Gutachten erstellt in Bezug auf die Grundfunktionen der Maschine (Starten des Fahrzeuges, Funktion der Optionen usw.).

 

Als Käufer erhalten Sie einen Bericht über die technische Prüfung. Dieser Bericht ist in englischer Sprache abgefasst und enthält auch Fotos der Maschine.

  

Praktische Durchführung

 

Wenn Sie ein unverbindliches Angebot für die technische Überprüfung Ihrer Maschine wünschen, brauchen Sie lediglich die Anzeigenummer der zum Kauf vorgesehenen Maschine in das dazu vorgesehene Feld im unteren Teil dieser Seite einzutragen. Innerhalb von 4 Arbeitstagen erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von SGS.

 

Damit SGS die Möglichkeit hat, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, bitten wir Sie sich  einzutragen.

 

 
Email*
Vorname*
Nachname*
Geschlecht*
Männlich  Frau 
Telefon
 
 
Anzeigennr. 
 
2003 Copyright © 2HAND N.V. Alle Rechte vorbehalten.